Meade Autostar II – Kontakte reinigen und Display Aussetzer beheben

Ich habe es ja schon im Artikel zu meinem „First Light mit dem LX200“ geschrieben, es gab immer wieder Aussetzer im Display meines Autostars II zu bedauern. Diese waren aber nicht willkürlich, sondern machten sich durch ein langsames verblassen der Schrift bemerkbar. Nach knapp einer Minute war von den Schriftzeichen nichts mehr zu erkennen. Die Hintergrundbeleuchtung selber blieb davon aber unbeeindruckt und auch die Bedienung selber war noch voll funktionsfähig. Jede Aktion im AutoStar II wurde 1:1 vom Teleskop umgesetzt und falls eine Aktion eine Änderung des Displays bewirkte, war der Kontrast wieder voll da. Zumindest für ein paar Sekunden, dann verblasste die Schrift langsam wieder.

Meade Autostar II Handbox
Meade GoTo-Handgerät für:; Für alle Meade "1.262,4 cm Typ Handys; Meade LX200 ACF, LX200 GPS,...

In Foren habe ich dazu gelesen, dass mein Displayproblem bei weiten kein Einzelfall ist und es sogar Meade Besitzer gibt, die sicherheitshalber immer eine zweite AutoStar als Reserve besitzen. Das, und natürlich der Umstand das Meade Insolvenz vermeldet hat, führt aktuell zu Rückständen in sämtlichen Stores auch außerhalb Deutschlands. Mein einfacher Plan eine neue AutoStar II zu kaufen, wurde dadurch natürlich vereitelt.

Bei dieser Gelegenheit habe ich auch gleich herausgefunden, dass es irgendwann mal eine Wireless Variante der Autostar II gab. Die wenigen Tests die ich über die Fernsteuerung finden konnte fielen durchweg positiv aus. An die kabellose Variante zu gelangen ist aber noch schwerer als an die kabelgebundene, und da ist es schon unmöglich. Das einzige was es aktuell zu kaufen gibt, ist ein sogenannter „Meade Stella WLAN-Adapter„.

Meade Stella WLAN-Adapter
Fernbedienung Teleskop Kontrolle mit Ihrem Smartphone und Tablet.; Meade Teleskope mit Audiostar,...

Dieser kann aber die von mir so hochgelobte automatische Ausrichtung beim Start der LX200 nicht ausführen. Zumindest konnte ich nichts darüber lesen. Vielleicht hat das mal im Zusammenspiel mit der Meade eignen App funktioniert, aber diese ist, wie auch die AutoStar II, vom Markt verschwunden.

Autostar II zerlegen und reinigen

Bei meinen Recherchen stolperte ich immer wieder über Gleichgesinnte die, nach einer Reinigung des Gerätes diese auch wieder zum laufen gebracht haben. Meist war die Verbindung vom Board zum Display der Übeltäter, also machte ich mich daran das Teil zu zerlegen.

Glücklicherweise müssen dazu nur 4 Kreuzschlitzschrauben herausgedreht werden, geklebt oder geklammert ist da nix. Das Display selber ist mit einem Folienkabel am Board befestigt. Gehalten wird das Kabel nur durch eine Halteklammer an der Buchse, welche zum lockern nur nach oben geschoben werden muss.

Die Kontakte sahen an und für sich sauber aus und wurden aus diesem Grund, wie auch der Rest der Hardware, nur mit hochprozentigem Alkohol und einem Wattestäbchen gereinigt. Anschließend wurde der Handheld wieder zusammengeschraubt und getestet.

Meine Prozedur brachte anscheinend keinen Erfolg, denn das Display verblasste immer noch genauso schnell wie vorher.

Kontakte säubern und eine Prise Kontaktspray

Aus diesem Grund wurde der Meade Handheld ein zweites mal zerlegt.

Mir wurde dann empfohlen die Kontakte des Folienkabels richtig zu reinigen, also an den Kontakte ordentlich „rumruckeln“ (O-Ton). Außerdem sollte ich mit Kontaktreiniger rangehen, denn Kontaktprobleme kann man mit dem bloßen Auge nur sehr schwer erkennen.

Also wurde mit feinem Schleifvlies leicht über die Kontakte des Folienkabels gerubbelt und mit einem Kontaktspray leicht benetzt. Nach dem zusammenschrauben wurden auch noch die RJ-Buchsen des Autostars und der Anschlussbox mit dem Kontaktspray behandelt.

Der anschließenden Test war sehr befriedigend. Selbst nach mehr als einer Stunde Dauertest, verblasste das Display nicht. Allen Anschein nach gab es tatsächlich „nur“ ein Kontaktproblem zwischen dem Display und dem Board. Zur Sicherheit habe ich mir aber dennoch einen weiteren AutoStar II bestellt, denn als außerordentlicher ordentlicher Meade Besitzer, gehört das einfach zum guten Jargon.

CS, Dimi


WD-40 Specialist Kontaktspray Smart Straw 400ml
Schnell wirkend und nicht leitend; Trocknet schnell und rückstandslos; Für elektronische Geräte,...
9,49 EUR
Angebot
Connex Schleifvlies-Set K120/360/1500, COM182000
für manuelle Anwendung; Größe 150 x 230 mm
6,37 EUR

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: